Widerrufsrecht für Verbraucher

Es kann immer einmal vorkommen, dass die gelieferte Wäsche nicht richtig passt. Selbstverständlich tauschen wir betreffende Artikel gern für Sie um. Hilfe zur Wahl der passenden Größe finden Sie in unseren Grössentabellen.

Rücksendungen können einfach online in der RETOURENVERWALTUNG des Kundenkontos angemeldet werden, ohne das unten stehende Widerrufsformular ausfüllen zu müssen (betreffende Bestellung muss über dieses Kundenkonto erfolgt sein).

Nach Eingang des Widerrufs erhalten unsere Kunden aus Deutschland auf Wunsch ein kostenfreies Retourenlabel von DHL per E-Mail.

Der Widerruf kann wie folgt erklärt werden:

Übermitteln entsprechender Rücksendeartikel in der Online-RETOURENVERWALTUNG (nur für registrierte Kunden) oder übermitteln des ausgefüllten Widerrufsformulars oder eines anderen entsprechenden Anschreibens per Post / Fax / E-Mail an:

OHB Thalheim e.K.
Auer Str. 13
09366 Stollberg

Fax: 037 430 309 802
E-Mail: widerruf@underwear-shopping.de


Erweiterte Widerrufsfrist von 100 Tagen

Wir gewähren freiwillig ein über das gesetzliche Widerrufsrecht von 14 Tagen hinausgehendes Widerrufsrecht von 100 Tagen.



Widerrufsbelehrung


1.  Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 100 (einhundert) Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 100 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.


2. Ausübung des Widerrufsrechts

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (OHB Thalheim e.K., Auer Str. 13, 09366 Stollberg, +49 (0)37 430 309 800, Fax +49 (0)37 430 309 802, Mail widerruf@underwear-shopping.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür unser nachstehendes Muster-Widerrufsformular (unter https://www.underwear-shopping.de/W-Formular.pdf ausdruckbar) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Registrierten Kunden steht im Kundenkonto auch eine Retourenverwalung zur Anmeldung von Rücksendungen zur Verfügung.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
OHB Thalheim e.K.
Auer Str. 13
09366 Stollberg


Fax: +49 (0)37 430 309 802
E-Mail: widerruf@underwear-shopping.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

Bestellnummer / Rechnungsnummer
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum
(*) Unzutreffendes streichen.


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


3.  Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


4. Rücksendung

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von einhundert Tagen absenden.

Nach Eingang des Widerrufes übermitteln wir unseren Kunden aus Deutschland ein Retourenlabel zur kostenfreien Rücksendung
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


5.  Nutzungsentschädigung

Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie dann Wertersatz leisten, wenn die Verschlechterung der Sache auf einen Umgang zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.

Unter Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es auch im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.


« zurück 

underwear-shopping.de © 2006 - 2017